Staatsterroristische Briefbomben?

http://nihilpress.subvert.info/nihil4.html

Bei den momentanen Briefbomben in verschiedenen Botschaften in Rom soll es sich um Aktionen der legendären „FAI“(Federazione Anarchica Informale) handeln. Diese „Gruppierung“ war in der Vergangenheit (z.B. 2003) immer wieder – auch von aufständischen Anarchist*innen – als „Konstrukt“ der italienischen Regierung gesehen worden(Konzept „Strategie der Spannung“) . Siehe Artikel im „The Nihilst“ ---

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks